Home Panel

Wir freuen uns riesig auf DICH

Liebe Eltern,

 

die Coronabestimmungen halten uns ganz schön in Atem. Da die neuen Verordnungen immer sehr kurzfristig kommen, ist die Planung nicht immer leicht.

So haben wir mit einem eigenen Formular die Pfingstbetreuung abgefragt – letzte Woche kam dann das offizielle Formular, das andere Betreuungszeiten festlegte und die Personengruppe erweiterte. Dieses Formular muss jetzt verbindlich ausgefüllt werden. Wir haben bis jetzt nur 1 – 3 Kinder an unterschiedlichen Tagen zum Betreuen, was sowohl für die Kinder als auch die Lehrerinnen eine sehr “langatmige” Zeit ist. Bitte geben Sie Ihrem Kind etwas mit, mit dem es sich beschäftigen kann.

 

Diesen Montag kam das Schreiben, wie es nach den Pfingsferien weitergehen soll. Den Schulen wurde ein gewisser Spielraum eingeräumt. Es gibt den wöchentlichen und den täglichen Wechsel bei Klassengrößen über 15/16 Schülern.

Wir haben uns für den täglichen Wechsel entschieden, da wir so den Lernfortschritt engmaschiger überprüfen können und die Schüler schneller wieder unterstützt werden können als bei einem wöchentlichen Wechsel.

 

Für die 1. / 2. / 4. Klasse bedeutet das, dass die Kinder in 2 Gruppen täglich wechseln. Die 1. und 4. Klasse sind ja schon in Gruppen eingeteilt.

Die 2. Klasse wird noch eingeteilt. Von den Klassenlehrerinnen erfahren Sie, welche Gruppe am Montag und welche Gruppe am Dienstag startet. An den “unterrichtsfreien Tagen” bekommen die Kinder Arbeit für zu Hause mit. Als Maßstab gilt für die 1. und 2. Klasse eine tägliche Bearbeitungszeit von ungefähr 120 min, für die 4. Klasse eine Bearbeitungszeit von ca. 150 min.

Eine tägliche Hausaufgabenzeit, die sich im üblichen zeitlichen Rahmen bewegt, ergänzt auch diese Phase. Die beiden 3. Klassen sind mit 16 Schülern auf einmal beschulbar. Sie kommen täglich.

 

Die Kinder haben an drei Tagen vier und an zwei Tagen fünf Stunden Unterricht. Es findet kein Sport, Schwimmen, WG und Musikunterricht statt. Den Stundenplan erhalten die Kinder von der Klassenlehrkraft.

 

 

Notbetreuung für die unterrichtsfreien Tage findet für die betreffenden Klassen und den betreffenden Personenkreis weiterhin statt. Bitte sagen Sie uns bis Freitag Bescheid, ob Sie diese benötigen. (siehe Formular!)

Mittagsbetreuung findet ab 11:15 Uhr statt – es gibt bis zu den Sommerferien jedoch kein Essen.

 

In der Regel finden bis zum Schuljahresende keine verpflichtenden Leistungsnachweise mehr statt. Benotete Leistungserhebungen sind aber möglich, wenn sie zur Bildung der Jahresfortgangsnote erforderlich sind. Die dabei erzielte Note geht jedoch nur dann in die Jahresfortgangsnote ein, wenn sich diese dadurch nicht verschlechtert.

 

Zu den Zeugnissen gab es auch ein paar Hinweise. Die 2. Klasse bekommt das gleiche Zeugnis wie die 1. Klasse – also keine Noten, da zu wenig Leistungsnachweise vor der „Corona-Zeit“ geschrieben wurden.

 

Noch ein Hinweis für den Schulstart nach den Ferien:

Eventuell ist der Zugang zur Schule über die Treppe nicht möglich, da wir eine Baustelle haben. Die Schüler müssen dann über den St.-Michael-Weg.

 

Jetzt wünsche ich Ihnen und unseren Schülern trotz aller Umstände schöne Pfingstferien.

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

 

Gertrud Finkbeiner

Schulleiterin

 

 

 

Grundschule Unterelchingen
Hauptstr. 69, 89275 Elchingen
Tel 07308 3653, Fax 07308 919857
E-Mail: gs-unterelchingen@t-online.de
Homepage: www.grundschule-unterelchingen.de

 

 

 

Notbetreuung

 

 

 

Mein Kind _______________________

 

 

braucht an folgenden Tagen eine Notbetreuung, wenn es keinen Unterricht hat:

 

 Montag               von __________  bis ________ Uhr

 Dienstag             von __________  bis ________ Uhr

 Mittwoch            von __________  bis ________ Uhr

 Donnerstag         von __________  bis ________ Uhr

 Freitag               von __________  bis ________ Uhr

 

 

Anmerkung: Ab 11:15 Uhr ist Mittagsbetreuung.

 

 

 

 

___________________                             _________________________

Ort, Datum                                                                 Unterschrift d. Erziehungsberechtigten