Home Panel

Erster Schultag: 13.September 2012

Am ersten Schultag gingen unsere neuen Erstklässler zuerst in den Gottesdienst. Danach ging es mit
Frau Leischer, ihrer neuen Lehrerin, in die Schule. Diese war von Frau Müller sehr schön und festlich
geschmückt worden.  Frau Scheirle begrüßte die Neuen und ihre Familien mit dem Lied: „Herlich
Willkommen, ihr lieben Leute, …“.

Frau Finkbeiner hielt für die Erstklässler eine Begrüßungsrede und stellte aller Lehrer vor. Nun  sang die Kombiklasse „Ich
gehe zur Schule …“. Deren Paralellklasse konnte dank Frau Müller (die mit Frau Pluta zusammen das
Theaterstück einübte) ein Theaterstück aufführen. Das Theaterstück hieß: „Der Ernst des Lebens“.
Nick aus der 4a war die Hauptfigur als „Ernst“. Ob nun der Ernst des Lebens
wirklich begann, werden wir unsere Erstklässler gegen Ende des Schuljahres befragen. Anschließend haben die Schüler der Klassen
4a und 4b die neuen Erstklässler begrüßt und ihnen ihre Lesezeichen gegeben. ZUletzt haben wir unsere Paten in ihr
Klassenzimmer gebracht.

Eure Anna und Sophia











Es war ein aufregender Tag für alle Schüler!

Unsere stolzen Paten kümmern sich fleißig in den Pausen um unsere Kleinen.
Auch beim ersten Arbeitsblätter einordnen wurden unsere Paten von den Großen
unterstützt.