Home Panel

Besuch bei der freiwilligen Feuerwehr UE

Die 3. Klasse ist am Donnerstag, 23. April 2015 zur Feuerwehr gelaufen. Dort wurden wir Punkt 8:00 Uhr
vondrei netten Feuerwehrleuten bereits erwartet. Herr Link fragte uns gleich nach dem Rettungsspruch
der Feuerwehr.

„Retten, Bergen, Schützen, Löschen“! Im Feuerwehrhaus ging es dann zur Schutzkleidung der Feuerwehrleute.
Wer Bescheid wusste, was ein Feuerwehrmann trägt, durfte besagtes Teil tragen. Herr Topitsch zeigte und
erklärte uns das Atemschutzgerät, und jeder der mochte, durfte dieses aufsetzen. Danach ging es hinaus.
Plötzlich brannte es draußen und es qualmte!!! Aber zum Glück rettete uns Frau Finkbeiner, denn sie griff
sofort zum Feuerlöscher. Nun zeigte uns der dritte Feuerwehrmann, wie man Rettungswasser aus einem Gulli
holen kann. Dann spielten wir ein Spiel. Mit dem Rettungsschlauch mussten wir einen Tennisball von einem
Straßenkegel mit Wasser herunter schießen. Es hieß: Jungs gegen Mädels und stand am Ende unentschieden.

Am Ende schauten wir uns das Feuerwehrauto genau an. Mit dem großen Gruppenlöschfahrzeug fuhren wir
zurück an die Schule. Es war ein tolles Erlebnis!

Eure Lisa und Melanie

Danke, dass es euch gibt
Feuerwehr 001
  Feuerwehr 002  Schutzkleidung Schutzkleidung
Feuerwehr 005
  Feuerwehr 006  Atemschutzmaske  Feuerwehr 008
Feuerwehr 009
  Feuerwehr 010  Feuerwehr 011  Feuerwehr 012
Feuerwehr 013
  Feuerwehr 014 Feuerwehr 016  Feuerwehr 017
Feuerwehr 018
  Feuerwehr 019  Feuerwehr 020  Feuerwehr 023
Feuerwehr 021
  Feuerwehr 022  Feuerwehr 024  Feuerwehr 025
Tatüüüüüütata
      es war toll